Pressemitteilung

IT Security Spezialist CoSoSys ist unter den Deloitte Technology FAST 50

CoSoSys hat sich im prestigeträchtigsten Deloitte Technology FAST 50 Ranking für Wachstum und Innovationskraft der Technologieunternehmen in Mitteleuropa platziert

Friedrichshafen, Deutschland und Cluj-Napoca, Rumänien, 18. Oktober 2011. Der Endpoint Security und Schnittstellensicherheit-Spezialist CoSoSys wurde in die prestigeträchtige Liste, der am stärksten wachsenden Technologieunternehmen Mitteleuropas aufgenommen. Die Deloitte Technology FAST 50 Liste wird dieses Jahr bereits zum 12. Mal veröffentlicht. Sie zeichnet Unternehmen aus, die durch starkes Wachstum dank ihres geistigen Eigentums einen Beitrag zu Innovation und technologischem Fortschritt leisten.

“In den diesjährigen Technology FAST 50 vertreten zu sein bedeutet für CoSoSys, die Anerkennung des Wachstums seit der Firmengründung im Jahr 2004. CoSoSys bietet Unternehmen jeder Größe Security-Lösungen für Windows- und Mac-Netzwerke an. Die Lösungen schützen vor den Gefahren der mobilen und vernetzten Arbeitswelt und machen das Softwareunternehmen so zu einem der führenden und innovativsten Anbieter von Endpoint Security.

“CoSoSys präsentierte in der bisherigen Firmengeschichte bereits einige Weltneuheiten im Bereich der Data Loss Prevention (DLP) und Endpoint Security. Mit My Endpoint Protector ist die weltweit erste Cloud-Lösung für Gerätekontrolle und Schnittstellensicherheit verfügbar. Die weltweit einzigartige Hardware Appliance für Endpoint Protection ist ein "out-of-the-Box"-System zur Endpoint-, Geräte- und Daten-Sicherheit.

"Es macht uns stolz, in einem solch prestigeträchtigen Ranking für Technologieunternehmen vertreten zu sein. Es ist eine erfreuliche Auszeichnung unserer Innovationen in der IT Sicherheit," freut sich Roman Foeckl, CEO von CoSoSys. "Eines der Deloitte Technology FAST 50 2011 Unternehmen zu sein motiviert uns weiter neue, benutzerfreundliche und zuverlässige Produkte auf den Markt zu bringen. Wir treten existierenden und kommenden Gefahren beim Einsatz von portablen Datenträgern entgegen und machen so die digitalen Dokumente unserer Kunden jeden Tag sicherer".

"Die Auszeichnung durch Deloitte beweist unsere Fähigkeit, als junges IT-Unternehmen sogar in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld zu wachsen. Ich bin mir sicher, dass wir unser Wachstum der vergangenen Jahre weiter ausbauen können. Die Verkaufszahlen und Nachfrage an unseren Produkten steigt erfreulich", fügt Michael Bauner, Senior VP von CoSoSys, hinzu.

Um in das Deloitte FAST 50 Ranking aufgenommen zu werden muss ein Unternehmen neben dem Besitz von geistigem Eigentum auch nachweisen können, dass ein Großteil des Umsatzes durch die Entwicklung von neuen Technologien erwirtschaftet wird. Der jährliche Gesamtumsatz, Erfahrungen im Marketing und wirtschaftliche Dynamik sind ebenfalls wichtige Faktoren bei der Entscheidung. Welche mitteleuropäischen Technologieunternehmen ausgezeichnet wurden finden Sie im Deloitte Technology Fast 50 Ranking http://www.deloitte.com/fast50ce.

Die Produkte, Lösungen und Technologien von CoSoSys werden zur Zeit weltweit von mehr als 20 Millionen Benutzern verwendet. Alle CoSoSys Software-Lösungen stehen kostenlos auf der Produktwebseite http://www.EndpointProtector.de zum Test bereit.

Firmenprofil

CoSoSys ist das in Europa führende Softwareunternehmen, das sich auf Software für mobile Datenspeicher und Softwarelösungen für Windows und Mac Endpoint Security spezialisiert hat. Das Software Produktportfolio umfasst Lösungen zur Endpunkt-Sicherheit, Gerätemanagement (Device Control), Verschlüsselung und Datensynchronisation. CoSoSys vertreibt seine Produkte weltweit über Hersteller von tragbaren Datenspeichern, Partner und Distributoren oder direkt über die Firmenwebseite http://www.EndpointProtector.de und http://www.CoSoSys.de. CoSoSys hat Niederlassungen in Deutschland, den USA und Rumänien.

Bildmaterial und weitere Informationen:

http://www.cososys.com/press_room.html

Pressekontakt:

CoSoSys Ltd.
Frau Anca Goron
Phone: +40 (264) 593 110 x113
Email: anca.goron@cososys.com